"Denn groß ist der Herr
und hoch zu preisen!" 

Pfarrblatt vom 19.10. bis 25.10.                    

12.10. - 18.10


Unsere Gottesdienste können über den Pfarrsender mitgefeiert werden (89,250 MHz).

*
ANMELDUNG zur Vorbereitung auf die Sakramente der Versöhnung und Eucharistie. Die Anmeldungsformulare können vom 26. Oktober bis 2. November in der Pfarrkirche in die vorbereitete Box gelegt werden 

*

Die PROZESSION am Nachmittag vom 1. November von der Kirche zum Friedhof  ENTFÄLLT aufgrund der Corona-Situation. Die Totengedenkfeier findet direkt am Friedhof um 14.00 Uhr statt.

*

Ankündigung der Kollekte für die Weltmission am Sonntag 18.10. Die Kollekte vom Sonntag der Weltmission wird in allen Pfarreien auf der ganzen Welt aufgenommen; sie ist die größte Solidaritätsaktion der katholischen Kirche. Das gesammelte Geld kommt den Ortskirchen in Afrika, Asien und Ozeanien zugute; dort befindet sich auch die Mehrheit der ärmsten Länder der Welt. Der Solidaritätsfonds ermöglicht es, die pastoralen und sozialen Projekte der Kirche in genau diesen Ländern mitzufinanzieren und so zu einer ganzheitlichen Entwicklung beizutragen. Papst Franziskus ruft in seiner Botschaft zu diesem Sonntag auf, die Kollekten für den Solidaritätsfonds, die Gütergemeinschaft der Weltkirche, zu unterstützen, "um den geistlichen und materiellen Bedürfnissen der Völker und der Kirchen auf der ganzen Welt zum Heile aller nachzukommen". Herzlichen Dank für Ihre großzügige Unterstützung.

*

BIBELRUNDEN:  immer freitags um 20:00 Uhr im Pfarrsaal (mit geltenden Sicherheitsbestimmungen).   Die Bibelrunden können über den Pfarrsender mitverfolgt werden. Alle sind herzlich eingeladen! 

*

Die Kommissionen der Liturgie haben beschlossen, dass mit der Winterzeit die Vorabendmessen der Vill um 18.00 Uhr in die Pfarrkirche verlegt werden.

*

Es wird gebeten, die Gedächtnisbilder für die Erinnerungstafel (Friedhof) der verstorbenen Mitbürger des vergangenen Jahres vom 01.11.2019 - 31.10.2020 bis Ende Oktober im Pfarrbüro abzugeben.

Pfarrkirche St. Nikolaus

U. L. Frau in der Vill

St. Michael in Mazon