"Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt." 

Pfarrblatt vom 25.05. bis 31.05.                    

18.05. - 24.05.

Unsere Gottesdienste können über den Pfarrsender mitgefeiert werden (89,250 MHz).

*

Sei 18. Mai 2020 ist das Mitfeiern von Gottesdiensten und der Empfang von Sakramenten unter Einhaltung bestimmter Vorsichtsmaßnahmen wieder möglich, gemäß Einigungsprotokoll zwischen italienischer Bischofskonferenz und italienischer Regierung. Die einzelnen Maßnahmen zur Vorbeugung der Verbreitung des Corona-Virus sind im Schaukasten der Pfarrkirche und des Pfarrzentrums ersichtlich. 


*

Was die Verabschiedung der Verstorbenen in Zeiten der Krise, in den Monaten März, April und Mai betrifft, wurde beschlossen, einen zweisprachigen Gemeinschafts-Trauergottesdienst zu feiern, bei welchem die Namen der einzelnen Verstorbenen genannt werden, und zwar am:

Freitag 5. Juni um 20.00 Uhr für die Verstorbenen im Monat MÄRZ

Freitag 12. Juni um 20.00 Uhr für die Verstorbenen im Monat APRIL

Freitag 19. Juni um 20.00 Uhr für die Verstorbenen im Monat MAI

Die Hl. Messen werden in der Pfarrkirche gefeiert und können über den Pfarrsender mitverfolgt werden. 

*

8 Promille für die Katholische Kirche: Eine Unterschrift für den guten Zweck! Mit Ihrer Unterschrift auf der Steuererklärung und dem Mod. CU (Certificazione Unica) können Sie 8 Promille Ihrer eingezahlten Steuern für die Katholische Kirche Zweck bestimmen! Die Gelder aus dem 8Promille-Fonds für Priesterbesoldung, Caritas, Beiträge für Bauvorhaben in den Pfarreien, verschiedene pastorale Dienste, Hilfsprojekte in den Missionsgebieten und Soforthilfe bei humanitären Katastrophen u.v.m. verwendet. Zusätzlich können Sie weitere 5 Promille Ihrer eingezahlten Steuern mit einer zweiten Unterschrift sozialen Zwecken zuweise, darunter mehreren kirchen-sozialen Organisationen unserer Diözese. Wer keine Steuererklärung macht, kann die Unterschrift anhand des Formblattes, welches dem CU beiliegt, abgeben. Jene Senioren, welche kein CU erhalten, können die Unterschrift mittels eines leeren Formblattes leisten (liegt mit Kuverts in der Pfarrei auf) und beim Postamt, beim CAAF oder beim Steuerberater abgeben. Weitere Informationen finden Sie unter www.bz-bx.net/diuk DANKE!


Pfarrkirche St. Nikolaus

U. L. Frau in der Vill

St. Michael in Mazon